Ich habe eine E-Mail erhalten, in der mir mitgeteilt wird, dass die Serversoftware auf den neusten Stand aktualisiert wird. Warum?

Jede Software ist von Haus aus mit Fehlern ausgestattet. Manche Fehler machen sich sehr schnell bemerkbar und werden umgehend gefixt, andere tauchen erst im Laufe eines (sehr) langen Produkteinsatzes über mehrere Jahre hinweg auf.

Die Software auf unseren Servern unterliegt besonderen Anforderungen. Sehr schnelle Server und Leitungen, die hohe Verfügbarkeit und unser interessantes Kundenspektrum reizen so manchen bösen „Buben“, unsere Server auszutesten und zu schauen, ob nicht irgendwo Daten von z.B. Shopkunden abzugreifen sind.

Man kann leider darauf wetten, dass Sicherheitslücken, die neu bekannt geworden sind, auch direkt mit beachtlicher krimineller Energie ausgetestet werden. Bei einem ungepflegten Server ist die Gefahr, dass ein Einbruchsversuch erfolgreich durchgeführt wird ungleich höher als sonst.

Dieses Risiko kann nur dadurch minimiert werden, indem die Software, die auf den Servern bei uns läuft kontinuierlich auf dem derzeitigen Stand der Technik und Sicherheitsanforderung gehalten wird. 

Hierzu lassen wir unsere Server von externen Dienstleistern täglich neutral testen, beziehen die Newsletter diverser Sicherheitsgruppen und werten zusätzlich automatisch die Logfiles unserer Server nach Angriffsversuchen aus.

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.
Powered by Zendesk