Perma-Link-Seite bleibt weiss?

Bei manchen Wordpress-Installationen lassen sich die Perma-Links nicht aktivieren, da die Seite einfach „weiss“ bleibt.

Hintergrund hierfür ist, das wir die Ausgabe der phpinfo() aus Sicherheitsgründen unterbinden. In der phpinfo()-Ausgabe könnte es Hinweise geben, die von Hackern zu Angriffen missbraucht werden können. Auch wenn wir uns immer um zeitnahe/umgehende Behebung von bekannten Sicherheitslücken bemühen, kann es vorkommen, das wir hierzu auf den Hersteller der Software warten müssen. Die in diesem Fall von uns umgesetzten alternativen Schutzmechanismen könnte ein Hacker natürlich umgehen, wenn er die genaue Version der betroffenen Systemlib kennen würde.

 


Die Lösung ist einfach und simpel. Öffnen Sie die Datei wp-includes/functions.php mit einem Editor und gehen Sie in die Zeile 2995. Setzen Sie am ANFANG davor ein „/*“. In der Zeile 2999 setzen Sie am ENDE ein „*/“. Das Ergebnis sieht nun so aus:

/* } elseif ( function_exists('phpinfo') ) {

ob_start();

phpinfo(8);

$phpinfo = ob_get_clean();

if ( false !== strpos($phpinfo, $mod) )*/

Nach dem Speichern können Sie wie gewohnt die Permalinks konfigurieren.

 

 

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk